Posts mit dem Label essence werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label essence werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 11. Juni 2012

Essence "Snow White" LE


 Spieglein, Spieglein an der Wand... diesen Satz kennt wohl jeder von uns.
Passend zum Start der Neuverfilmung von Schneewitchen bringt Essence eine LE auf den Markt.
Die Aufmachung und Präsentation finde ich sehr gelungen!
(Quelle: essence Facebook Seite)

Größe & Preise:
Die Topcoats und auch #01 snow white haben je eine Größe von 10ml. Das Schneewittchen kostet
€ 1,79, die Topcoats sind für je € 1,99 zu haben. Die anderen Lacke - die 7 Zwerge quasi - beinhalten je 5ml zu € 1,59. Die Preise sind deutsche Preise - in Ö werden die Produkte wahrscheinlich wie immer ein paar Cents mehr kosten.

Die Farben:
01 snow white - ist ein typisches sattes, klassisches Rot
02 grumpy - sieht nach einem satten blau aus
03 doc - scheint ein knallorange zu sein
04 happy - ein gedecktes ockergelb
05 sneezy - ein hellerer Braun/Taupeton mit leichtem Goldschimmer
06 sleepy - wirkt auf den Promobildern nach einem hellgrün/türkis changierenden Lack
07 bashful - flaschengrün mit viel Goldschimmer
08 dopey - wirkt wie ein schönes, rauchiges flieder
Die Topcoats haben mich am allermeisten angesprochen:
01 evil queen - Klarlack mit lila Sechsecken
02 the huntsman - Klarlack mit grobem Goldflitter und feinerem Glitzer
03 prince charming - sieht nach silber und türkis Glitter in Klarlack aus
Ebenfalls in der LE erhältlich sind eine Feile mit 2 Seiten (grobkörnig für schnelles Kürzen, feinkörig zum Formen der Nägel) und Nailsticker.

Essence hat ein paar Bloggern Testpakete zugesandt. Vielen Dank, dass ich auch ein Paket erhalten habe! Ich bekam diese Produkte:
Swatches:
 Der Topcoat evil queen ist sehr schön - mein Must-have aus der LE, da er ein aussergewöhnlicher Topper ist, den man zu vielen Farben kombinieren kann.
 Der Topcoat Huntsman hat mich enttäucht, die Farbe ist super, jedoch sind sehr komisch zugeschnittene Flankern im Lack, die man mühsam wegnehmen muss.
Der braune Sneezy hat mich überrascht. In der Flasche gefiel mir die Farbe nicht so - aber aufgetragen ist das Braun mit dem Schimmer sehr schön. Für den Herbst ein modischer Alltagslack, sowohl fürs Fortgehen als auch fürs Büro geeignet. Ebenso ergings mir mit bashful - das grün mit dem leichtem Goldschimmer war Liebe auf den zweiten Blick. Der Auftrag beider Lacke war mühelos und bereits 1 Schicht hätte gereicht. Das Schneewittchen ist schön- ein klassisches Rot, das sich bereits in meiner Sammlung vermehrt wieder findet, daher für mich kein Must-have.
Happy war sehr patzig beim Auftag, nach zwei Schichten hat man allerdings ein gutes Endergebnis - die ockergelbe Farbe ist nicht so meins. Leider hatte ich bereits nach einem Tag Tipwear und bei Happy sind sogar 2 Ecken abgesplittert - daher unbedingt einen Topcoat auftragen!
 mit Blitz:
 Kombinationen:
Die Feile werde ich in der Arbeit deponieren - als Notfallsfeile. Für den täglichen Gebrauch sind mir beide Seiten zu grob. Das Design ist sehr süß.

Bei der Farbauswahl ist sicher für jeden etwas dabei. Dopey und Sleepy werd ich mir auf jeden Fall live ansehen, das sind meine 2 Lieblinge aus der LE. Mir gefallen die Farben im Großen und Ganzen, aber ich finde, sie passen eher in den Herbst - für mich sind es keine typischen Sommerfarben.

Wie gefällt euch die LE? Was steht auf eurer Wunschliste?

Sonntag, 20. Mai 2012

Random Fashion Haul [Woman Day]

Mitte April fand wieder einmal der jährliche Woman Shopping Day in Ö statt. Der Glamour Shopping Week nachempfunden, ist es ein Tag an dem verschiedene (Online)Shops Prozente (meist um die 20% Reduktionen) anbieten. Meine BFF und ich starteten schon in der Mittagspause und nach der Arbeit fuhr ich noch schnell auf die Mariahilferstraße. Ich hatte allerdings nicht viel Zeit, da danach gleich das Blogger-Treffen begann. Aber ich habe dennoch gut geshoppt und meiner Meinung nach tolle Schnäppchen gemacht. Da die Produkte noch alle aktuell erhältlich sind, poste ich sie euch mit den Normalpreisen. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen noch ein Stück dabei:
H&M:
weiße Statementkette zu € 5,- (allerdings im Sale, ohne Prozente)
 koralle/rosa Gliederkette zu € 9,95
lange rosegoldene Kette mit emailierten Sternchen in rosa zu € 6,95
  Mango:
rosa Blazer in Smokingform zu € 29,99
Obwohl er ganz normal (also kein Sale oder so) hang, gab's hier leider keine Prozente drauf...
gesteppte Tasche mit Gliederkette in rot zu € 23,99
 C&A:
Baumwollshirt/Schluppenbluse mit Schwalbenmotiven zu € 15,- 
Vero Moda:
transparentes, puderrosa Spitzenshirt mit PeterPan-Kragen zu € 16,95
 hellblauer Schal zu € 16,95
 Müller:
essie Nagellack "navigate her" aus der Spring Collection LE zu € 8,99

 Habt ihr am Woman Shopping Day oder bei der Glamour Shopping Week
auch etwas ergattert?

Dienstag, 24. April 2012

Soul Sista LE - Swatches


Am Samstag ging ich kurz zu meinem DM und siehe da, die komplett volle Soul Sista Le von essence stand da einfach so. Gestern war ich nochmal dort da waren die Pinsel schon weg:
Ohne viel zu überlegen, hab ich mir den viel gehypten Kabuki mitgenommen, gleich in 3facher Ausführung. 1 hab ich stehen lassen, man will ja nicht unfair den anderen Käufern sein =)! Aber es ist nur einer davon auch wirklich für mich. Der Tester versprach auch wirklich einen tollen, fest gebundenen, aber dennoch flauschigen Pinsel. Und ich wurde bis jetzt nicht enttäuscht, aber hab ihn ja erst seit kurzem :). Der Kabuki kostet € 3,95 und ist im Rahmen der LE limitiert!
 Zum Vergleich habe ich nur einen Taschenkabuki von Sigma,
der allerdings € 25,- kostet und nur online erhältlich ist.
Der essence Pinsel ist wahnsinnig weich und sehr buschig. Ideal für Fixierpuder.
Der Sigmapinsel kann zwar mithalten, aber hat eine etwas kleinere Fläche:
Die Umverpackung ist bei dem aus der Soul Sista LE nur aus Plastik, aber dafür überraschend stabil.
Dennoch ist hier der Pluspunkt an die Metallverpackung des Sigma Kabukis zu vergeben, da diese perfekt für die Tasche und auf Reisen ist:
Zum Schluss noch 2 Nahaufnahmen der weichen, flexiblen & dichten Borsten

Falls ihr noch einen ergattern könnt, seht ihn euch auf jeden Fall an! Von mir gibt's auf jeden Fall einen Kaupfempfehlung! Für den Preis kann man nicht viel falsch machen!

Die Lacke haben mich persönlich nicht so angesprochen, aber das kommt vielleicht daher, dass ich einfach mal Nagellackkauf-Pause machen muss. Die Glitzereyeliner und der Bronzer sahen auch sehr interessant aus, konnte mich aber beherrschen ;) Swatches der Eyeliner und des Bronzers:
Habt ihr euch aus der LE etwas mitgenommen?

Mittwoch, 23. März 2011

Where is the Party?

Der essence Nagellack mit den Namen Where is the Party? ist eine super tolle Farbe! Auf den ersten Blick wirkt sie dunkelgrau. Aber je nach Lichteinfall schimmert sie grün oder lila. Mir gefällt die Farbe sehr gut. Der Lack lässt sich gut auftragen, die Konsistenz ist gut deckend. Eine Schicht würde reichen, ich habe 2x lackiert. Er hält bis jetzt 3 Tage, nur an ein paar Nagelspitzen ist er leicht, aber kaum sichtbar, abgesplittert. Für nicht mal € 2,- kann man mit diesem Kauf nichts falsch machen! Danke liebe Fatma fürs Anfixen :)!
im Sonnenlicht:

Sonntag, 7. November 2010

"Metallics" Lack

Vor kurzem habe ich euch von der Metallics LE der Marke essence (erhältlich bei dm) erzählt und ihr habt davon auch sicher schon in anderen Blogs gelesen. Gestern habe ich mir den dunkelgrauen Lack gekauft. Er ist sehr schön dunkel mit Silber-Glitzer. Lässt sich überraschend gut auftragen und ist nach 1 Schicht absolut deckend. Aber: Ich habe mir diesen Lack wegen des "Metalic" Effekts gekauft. Das ging bei mir leider total daneben. Der Magnet ist viel zu schwach! Ich bekam zwar diese Querrillen, aber es sieht aus, alsob ich schlecht lackiert hätte! Dennoch werde ich den Lack normal tragen, da mir die Farbe und der Auftrag sehr gut gefällt. Bite immer mit Unterlack verwenden, denn ohne bekommt man die Farbe so schwer von den Nägeln ablackiert!!

Samstag, 2. Oktober 2010

essence Metallics LE

Ab November ist die neue LE "Metallics" von essence erhältlich. Die komplette LE könnt ihr euch bei http://www.essence.eu/ ansehen. Am interessantesten finde ich aus der LE:
Auf der HP steht dazu:
"fashion physics - für noch nie dagewesende effekte: der metallics nail polish magnet zieht nicht nur trendsetter magisch an. über den mit magnetischem „metallics nail polish“ frisch lackierten nagel gehalten, versetzt er die farbpigmente in bewegung, sodass ganz neue, extrem spannende und individuelle nagelstylings entstehen!"
Erinnert mich an den Lancome Nagellackden es mal gab. Wollte ihn unbedingt haben aber der limitierte Lack war nirgends mehr erhältlich.

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Lila Mascara

Gestern habe ich den lila Mascara " aus der LE "All I want" von essence getestet. Da ich dunkle Wimpern habe, sieht man kaum etwas. Bei blonden Wimpern könnte es sicher gut aussehn :-)!

Der Rest der LE hat mich nicht wirklich überzeugt.
Hier ist die komplette LE auf meinem Blog: http://kirschbluetenblog.blogspot.com/2009/11/essence-le-all-i-want.html

Montag, 30. November 2009

essence metal glam eyeliner

Bin schon länger um dieses Produkt rumgeschlichen, da ich färbige Eyeliner total gerne mag: ohne viel Aufwand ein besonderes AMU. Und das ist genau das richtige für mich Schminktollpatsch :-). Ich weiß gar nicht warum ich so lange gezögert habe, bereue den Kauf überhaupt nicht!

Kosten für 4ml: € 2,45. Essence ist bei Schlecker und dm erhätlich.

Samstag, 29. August 2009

Beauty-Shopping

Diese Schätze habe ich mir auch gegönnt:

Essence long lasting eye pencil in silber. Ich liebe diese Stifte!

MAC: Nail Lacquer "Cool Reserve" LE (€ 12,00), Lippenstifte "Captive" (Satin-Finish) und "High Strung" LE (Frost-Finish) (je € 17,50), Lipglass "Russian Red" (€ 15,50) & ein Concealer-Pinsel #242 (€ 25,-)

Lush: Geo Phyzz + Tisty Tosty, sowie ein Pröbchen von Sympathy for Skin. Da mein Freund bezahlt hat und er die den Kassezettel mitnimmt, weiß ich die Preise nicht mehr.

Rouge Allure Laque, #77. Kostenpunkt: € 31,90.

Sonntag, 5. Juli 2009

Sommer Sonntag

Mein heutiges Sommer-Augen-Make-up:

Ich liebe diesen Eyeliner von essence, die Farbe ist soooo schön und er hat nur € 1,55 gekostet!
Dazu mein Lieblingslipgloss von Dior!
So wollte ich heute raus, aber mein Freund fand das Outift peinlich ;-).Hier ist wieder ein Mascaratest, habe mir ja gestern die Diorshow Ionic gekauft, bin leider ein bisschen enttäuscht....

Und es geht weiter mit den Enttäuschungen.... Ich brauche dringend einen Concealer, da ich seit Tagen schlecht schlafe und chronisch übermüdet/überarbeitet bin. Die Douglas Tante wollte mir zuerst den Touche Eclat von YSL andrehen, den hab ich allerdings schon mal probiert und er ist bei mir durchgefallen, obwohl so viele davon schwärmen. Da hätte ich schon ahnen müssen, dass die Verkäuferin mir nicht helfen kann..... Ich fragt nach dem besten Concealer und da der oben genannte von YSL meiner Meinung nach nicht der beste ist, hat sie mir den Flash Retouche von Lancome empfohlen und ich hab ihn gekauft.... Hier seht ihr.... nichts.... null... keine/kaum Wirkung. Schade bei dem Preis von € 30,50 habe ich mehr erwartet!