Posts mit dem Label Mascara werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Mascara werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 30. Mai 2011

ESPRIT Kosmetik in Österreich

Am Sonntag bin ich auf der esprit.at Seite auf etwas Tolles gestoßen!
Es gibt die Esprit Kosmetik jetzt auch bei uns in Ö im Online Shop zu kaufen!
Im Moment gibt es zwar nur ein paar Glosse, Nagellacke und 2 Mascaras,
aber ich hoffe da kommt noch mehr!
Nagellacke á € 5,95

Mascaras
Lipglosse "styling XL lip plumper" á € 9,95


Dienstag, 3. Mai 2011

NY Haul

Eine liebe Arbeitskollegin war über Ostern in New York und hat mir 3 Dinge mitgebracht.
Benefit "Perfect Ten" - Bronzer & Highlighter á $ 30,49Es ist ein Mini-Pinsel dabei, den man einfach 2-3 mal über das Produkt streicht.
Man setzt den Pinsel mit der hellen Seiten an den Backenknochen und vertreicht das Produkt in Richtung SchläfeEine genaue Beschreibung liegt bei :) Swatches im Tageslicht
Benefit Bad Gal Lash Miniversion (4g) á ~ $ 10,-
und Clinique Bottom Lash (noch nicht in Europa erhältlich) á ~ $ 11,-
Größenvergleich
sieht die Clinique Mascara nicht toll aus!
Das Bürstchen der Bad Gal Mascara ist ein bisschen größer als Normal,
die Bottom Lash dageben hat ein Minimini-Bürstchen.
Wie der Name schon sagt, ist sie extra für die unteren Wimpern gedacht.
(zum Vergleich, die oberste Bürste ist von meiner HR Lash Queen Mascara)

Sonntag, 20. Februar 2011

Clinique, die mit dem komischen Bürsterl :)

Wiemi hat auf ihrem Blog vor kurzem über eine Umtausch-Aktion beim Müller berichtet:
Man konnte - leider schon vorbei - jede beliebige leere Mascara gegen eine Probe der neuen Clinique "high lengths mascara" (Ja, die mit dem komischen grünen Bürstchen *g*) eintauschen. Ein sehr guter Deal wie ich finde! Das Auftragen ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber einfacher als ich dachte :). Man benutzt sie tatsächlich wie jede andere Mascara *lol*. Durch die gebogene, lange Form kommt man gut ans Auge ran. Und das Ergebnis hat mich echt überzeugt. Schade, dass die Mascara nicht wasserfest ist, sonst würde ich sie mir in Echtgröße holen. Falls ihr die Mascara mehrmals auftragt, empfiehlt es sich einen Wimpernkamm zum Trennen zu benutzen, da die Wimpern etwas verkleben können - denke das kommt von den sehr kurzen Noppen.
Größenvergleich: Probe 4,7ml
Original (andere "Sorte" gleiche Marke) 7ml
Achtung: hier kommt die ungeschminkte Wahrheit:
mit Wimpernzange gebogen
und hier 1 Schicht der Mascara
Die Mascara in Originalgröße kostet ca. 19,50 (UVP) und ist in schwarz und braun erhältlich.
Positiv: Alles bis auf die 2 negativen Punkte :) Negativ: Preis + nicht wasserfest
So und ich gehe jetzt mal Augenbrauen zupfen *lol*. Wünsch euch einen schönen Sonntag!

Sonntag, 16. Mai 2010

Artdeco "Clear Lash & Brow Gel"

Achtung:
das Bürstchen ist normalerweise gerade, ich habe es gebogen!
Marke: Artdeco
Name: Clear Lash & Brow Gel
erhältlich: u.a. bei Müller
Preis: weiß ich leider nicht mehr genau, denke es war zwischen € 7-9.
Inhalt: 10ml
Konsistenz: gel/gloss artig
Aussehen: wie eine Mascara
Duft: neutral, angenehm, nicht aufdringlich
Anwendung: Ich gehe mit der Bürste über meine Brauen, dabei beginne ich mit dem Bürsten im Augeninnenwinkel.
Testbericht:
Was ich gut finde: Da die Hülle durchsichtig ist, sieht man den Stand des Produkts.
Das wars leider auch schon: Das Gel fixiert meine widerspenstigen Brauen nicht wie gewünscht, ehrlich gesagt GAR nicht. Und das habe ich mir von diesem Produkt erwartet! Als Wimpernpflege habe ich es nicht genutzt, dazu kann ich also nichts sagen!
Fazit: Für mich kein Nachkaufprodukt. Das nächste mal möchte ich das Brow Set von MAC probieren.

Dienstag, 11. Mai 2010

Neuheiten von Clinique

Diese 2 Neuheiten von Clinique sprechen mich extrem an:
All about eyes serum roll-on
Unverbindliche Preisempfehlung: 28,- Euro
Im Handel: ab Juni 2010

HIGH LENGTHS MASCARA
in den Farben: Black und Black/Brown
Unverbindliche Preisempfehlung: 19.50 Euro
Im Handel: ab August 2010

Bilder und Info: http://www.pinkmelon.de/

Sonntag, 7. Februar 2010

Shopping Ausbeute

Meine kleine, gestrige Shoppingausbeute:
Lush: "Dream Cream" Bodylotion (€ 19,90) & eine Probe "Catastrophe Cosmetic" (Gesichtsmaske )
Marionnaud: Makeup Remover (€ 4,50) , Dior Mascara Diorshow Extreme (€ 31,90) & MAC 4-er Palette (€ 6,-) Es gab eine -10% Aktion und ich konnte einen Gutschein einlösen!
H&M: gestreifter Pulli (€ 9,95) & karierte Bluse (€ 19,95)

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Lila Mascara

Gestern habe ich den lila Mascara " aus der LE "All I want" von essence getestet. Da ich dunkle Wimpern habe, sieht man kaum etwas. Bei blonden Wimpern könnte es sicher gut aussehn :-)!

Der Rest der LE hat mich nicht wirklich überzeugt.
Hier ist die komplette LE auf meinem Blog: http://kirschbluetenblog.blogspot.com/2009/11/essence-le-all-i-want.html

Sonntag, 13. September 2009

Testbericht

Heute gibt es einen Testbericht zu den Reinigungtüchern von Korres:
Facts:
Name? Milk Proteins Cleansing & Demake up Wipes
Marke? Korres
Typ? Abschminktücher
Wo erhältlich? Im Korres Shop in Wien. Store Locator: http://www.korres.com/
Preis? € 7,40
Größe? 25 Tücher
Aussehen/Konsistenz: Das Tuch ist ca. 15x15 c, groß (geschätzt!) und richt sehr dezent nach Kräutern und Medizin, recht angenehm. Es fühlt sich leicht getränkt und weich an. Testbericht: Beim Augen-Make-up muss ich ein bisschen rubbeln, damit der Lidschatten weg geht, dabei kommt mir das Tuch ein bisschen kratzig vor. Aber es hat Alles restlos entfernt und darauf kommt es an. Meine Haut brennt nicht und zeigt keine Rötungen. Was ich auch toll finde, ist, dass die Öffnung sehr klein ist, dadurch trocknen die Tücher nicht so schnell aus - glaub ich.
Fazit: Gleich nach der Anwendung habe ich kein schmieriges Gefühl und ich habe nicht das Bedürfnis meine Gesicht nochmal abzuwaschen und von den "Cremeresten" zu befreien, wie ich es z.B.: nach den bebe Reinigungstüchern immer habe. Die Haut fühlt sich schön gereinigt an. Da meine Haut aber sehr gemein ist, wird sich erst nach öfterer Anwendung ein Endergeniss zeigen und werde dann updaten. Auf den ersten Blick gefallen mir diese Tüche besser als die von bebe. Der Langzeit-Test wird zeigen ob es dabei bleibt. Ich hoffe :-)!
Tipp am Rande: Ich lagere meine Packung verkehrt rum, d.h. mit der Öffnung nach unten, damit das erste Tuch immer schön getränkt ist.

Sonntag, 5. Juli 2009

Sommer Sonntag

Mein heutiges Sommer-Augen-Make-up:

Ich liebe diesen Eyeliner von essence, die Farbe ist soooo schön und er hat nur € 1,55 gekostet!
Dazu mein Lieblingslipgloss von Dior!
So wollte ich heute raus, aber mein Freund fand das Outift peinlich ;-).Hier ist wieder ein Mascaratest, habe mir ja gestern die Diorshow Ionic gekauft, bin leider ein bisschen enttäuscht....

Und es geht weiter mit den Enttäuschungen.... Ich brauche dringend einen Concealer, da ich seit Tagen schlecht schlafe und chronisch übermüdet/überarbeitet bin. Die Douglas Tante wollte mir zuerst den Touche Eclat von YSL andrehen, den hab ich allerdings schon mal probiert und er ist bei mir durchgefallen, obwohl so viele davon schwärmen. Da hätte ich schon ahnen müssen, dass die Verkäuferin mir nicht helfen kann..... Ich fragt nach dem besten Concealer und da der oben genannte von YSL meiner Meinung nach nicht der beste ist, hat sie mir den Flash Retouche von Lancome empfohlen und ich hab ihn gekauft.... Hier seht ihr.... nichts.... null... keine/kaum Wirkung. Schade bei dem Preis von € 30,50 habe ich mehr erwartet!

Sonntag, 28. Juni 2009

It's raining....


.... again and again and again! Das Wetter nervt!

Ich versuche das Beste daraus zu machen.... das "produktive" Ergebniss ist ein Mascaratest :-)!

Heute teste ich die Chanel Exceptionnel Mascara vs. Clinique High Definition Lashes Mascara. Es werden bestimmt noch mehr Tests folgen, ich bin immer wieder auf der Suche nach DEM Mascara.

Ich benutze immer vor dem Tuschen eine Wimpernzange von MAC.
Testergebniss:
Ich persönlich finde den Clinique besser, da man die Tusche besser dosieren kann und ich mit der Bürste besser zurecht kam. Auf den Bildern sieht man kaum Unterschiede, live überzeugt die Clinque aber mit sichtbar mehr Volumen & Länge - und die Länge ist bei mir entscheidend :-)!