Posts mit dem Label Lips werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lips werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 11. August 2012

L'Oreal Shine Caresse Lips inkl. Swatch

Anfang August bekam ich ein Päckchen von L'Oreal zugeschickt.
Darin befand sich ein neues Produkt: Der Shine Caresse
Mich erinnert er sehr an meinen YSL Vernis A Levres (den ich z.B.: hier trage). Ich bin verliebt in diese Glossy Stains und daher freut es mich umso mehr, dass es jetzt auch eine etwas günstigere Version gibt. Bis jetzt merke ich nämlich keinen Qualitätsunterschied.
Das Tragegefühl ist herrlich, man spürt kaum etwas auf den Lippen. Die Intensität lässt sich aufbauen, daher gut als Alltags und Party-Essential geeignet. Die Pigmentierung ist die eines Lippenstiftes, das Finish das eines Glosses und die Haltbarkeit eines Stains - also wirklich von allen Lippenprodukten das beste vereint. Ihr seht ich bin begeistert :)! 

Ich habe die Farbe EVE von L'Oreal zugeschickt bekommen. Ich liebe ja diese lila Beerentöne. Wer sich mit dieser speziellen Farbe nicht anfreunden kann, wird dennoch nicht enttäuscht, da es von nude, über rosa und koralle bis zu intensiven rot alles in der Farbpalette geben wird.
Der Applikator ist sehr weich und die Form praktisch:
 Seht ihr am Swatch diesen tollen Nass-Effekt und diesen edlen Schimmer:
Auf den Lippen:
Gesamtansicht: 

 Die Shine Caresse Lipsticks wird es in 8 Farbnuancen geben und
sind ab September zu einem Preis von ca. € 12,99 erhältlich. 

Wie gefällt euch diese Art von Lippenstift? Werdet ihr euch sie ansehen?

Dienstag, 26. Juni 2012

Dior Summer Mix LE

Diesen Sommer ist farblich alles erlaubt. Egal ob Pastell-Mix oder Colourblocking total in Neonfarben. Es gibt kaum eine Farbkombi, die diesen Sommer "too much" wäre. Passend dazu hat Dior eine Sommer-LE, mit dem passenden Namen "Summer Mix" herausgebracht.
Die Promobilder sind kunterbunt - genau nach meinem Geschmack!
 Die komplette LE:
  Gloss #542 Orange Pareo + Dior Vernis Nagellack #178 Cosmo
Gloss #224 Gold Sunrise  + Dior Vernis Nagellack #158 Calypso
Gloss #854 Croisière + Dior Vernis Nagellack #118 Acapulco
Gloss #664 Bikini + Dior Vernis Nagellack #198 Lagoon
Glosse á € 27.- + Nagellacke á € 23,- (UVP)
Mix it baby =)!

 Ich erhielt ein Testpaket von Dior mit diesen Farben:
Den Gloss #542 Orange Pareo (war schon Teil der Croisette LE) habe ich euch bereits hier vorgestellt.
Hier sind die beiden Lacke: gelbes Acapulco und der pinke Cosmo
Das Gelb ist sehr leuchtend, ich würde es als Sonnengelb mit leichtem Lime-Einschlag bezeichnen.
Das Pink ist ein helles, ebenfalls knalliges, Himbeerrosa. Beides Top-Sommerfarben!
Die Lacke werden als glossy und leicht transparent beschrieben und genau das kann ich auch so bestätigen. Anfangs dachte ich mir: "Hey was ist da los?", denn sonst decken Dior Nagellacke bei mir super gut - aber laut Pressemitteilung ist dieser Effekt gewünscht. Ich muss ehrlich sagen, ich hätte mir eine etwas deckendere Konsistenz gewünscht, nach 2 Schichten scheinen noch leicht die Nagelspitzen durch, aber dennoch sind die Farben so toll, dass ich das in Kauf nehme bzw. mich jetzt nicht sonderlich stört und es nur in Nahaufnahme sichtbar ist. 
Swatches:
Erhältlich ist die LE von 22. Juni bis zum 24. August - solange der Vorrat reicht!
Wie gefällt euch die LE? Werdet ihr zuschlagen?

Sonntag, 24. Juni 2012

Dita von Teese by Artdeco

Ich liebe Dita von Teese. Sie ist eine bewundernswerte Frau, so stolz und klassisch und wunderschön gleichzeitig. Sie hat definitiv ihren Stil zu einer Marke gewandelt und ich würde sie wahnsinnig gerne mal live sehen. Da das wohl in nächster Zeit nicht passieren wird, tröste ich mich enstweilen mit den LE-Produkten, die sie mit Artdeco gelauncht hat. 
Der Aufsteller beim Müller Westbahnhof:
Ich hätte den ganzen Aufsteller direkt zur Kasse schleppen können, entschied mich aber vernünftig zu bleiben und habe mir somit nur den Lip Lacquer und das Puder mitgenommen:
 Das Design ist sehr gelungen. Ich finde es passt perfekt zum Dita von Teese Look!
 Beide Produkte gibt es jeweils nur in einer Farbe:
Lip Lacquer #28 á € 2,59 + Compact Powder #1 á € 23,49
 LIP LACQUER #28:
Der glossige, stark deckende Lip Lacquer ist kein klassisches rot, wie ich es erwartet hätte.
Es ist mehr ein beeriges, pinkes Rot - ich würde es als Himbeerrot bezeichnen. Die Konsistenz ist angenhem auf den Lippen, ich würde aber definitiv einen Lippenkonturenstift dazu verwenden, damit die Farbe nicht ausläuft!
Von dem Applikatorpinsel war ich sehr beeindruckt! Die Borsten sind schön hart und stabil in der Form -  man kann eine gute Kontur malen und ausfüllen gleichermaßen gut. Ein Mega-Pluspunkt!
Das Puder ist sehr hell, ich glaube viele Hellhäutchen finden hier Gefallen!
Eine Übersicht aller Produkte:
 Und hier noch ein witziges Video:
Dita von Teese war 2008 Richard Lugners Stargast am Opernball. Die Moderatorin fragt den österreichischen Schauspieler Tobias Moretti ("Kommisar Rex"), aber der scheint entweder zu betrunken oder er kennt Dita wirklich nicht *funny* =)!

Habt ihr Produkte aus der Dita von Teese LE gekauft?

Dienstag, 8. Mai 2012

April Favoriten 2012

Ich glaube ich habe noch nie einen Post über meine Monatsfavoriten gemacht... Aber irgendwie hatte ich dieses Wochenende Lust dazu. Und somit gibts hier meine Monatsfavoriten für den April 
in Videoform :)!

Meine Favoriten:
*) Lush "The Olive Branch" Duschgel
*) Origins "A perfect World" Cleanser/ Gesichtswaschgel
*) Origins "Make A Difference" Handcreme
*) Clinique "Moisture Surge Intense" Tagescreme fürs Gesicht
*) Sebastian "Potion 9" normal + light - Stylingcreme mit Pflege
*) Carmex + eos Lipbalm
*) Escada "Rockin' Rio" Parfum
*) Dr. Schrammek BB Cream
*) MAC MSF
*) Concealer "Fitme #10" von Maybelline Jade
*) Alverde Blush "20 rose" LE Mademoiselle 
*) Glitzerlacke und Hololack "U33" von Flormar
*) Nagellacke "Waterlilly" von Dior + "For Audrey" von China Glaze
*) MAC Pro Performance Sponge
*) Urban Decay Naked Palette + UDPP
*) Astor Eye Shadow Palette "615 Smkey Purple"
*) L'Oreal Superliner in verschiedenen Farben
*) NYX Jumbo Eye Pencils
Lippenprodukte:
*) Glosse: Dior + Nyx Megashine + MAC "Hello Kitty LE" 
*) rot: Clinique Chubby Stick "chunky cherry" + Dior Lipstick "Lucky"
*) nude: P2 Lippenstift "#20 sunset boulevard"
*) pink: Guerlain #163 + MAC Lipstick "Strayin'" (Hello Kitty LE)

Hoffe, euch hat mein Video gefallen :)! Wollt ihr öfter Videos sehen?
Was sind eure Favoriten im April gewesen?

Freitag, 4. Mai 2012

MAC LEs im Mai inkl. Swatches

Wieder ist ein Monat um und MAC haut pünktlich die neuen Kollektionen raus. Im Mai erhältlich: Fashion Sets:
Lippenstift, Gloss und Nagellack - farblich abgestimmt
Viele Produkte sind aus dem permanenten Sortiment. Alle Produkte sind einzeln erhältlich.
Lipglass á € 16,50 - Lippenstift á € 18,50 - Nagellack á € 12,50
Reel Sexy:
Der gehypte "Watch me Simmer" Lippenstift (*klick*) wurde unter dieser LE wieder repromoted.
Auch das MSF "Lightscapade" (*klick*) ist wieder erhältlich - leider wieder nicht mit schönen blauen Adern wie früher.
Hey Sailor:
Ich liebe das Verpackungsdesign!
Eigentlich wollte ich den grünen e/s - aber der war ziemlich schwach pigmentiert, also hab ichs gelassen.
Ich habe mir 4 Produkte aus diesen LEs gekauft. Wieder einmal nur Lippenprodukte :)
Swatches auf der Hand im Tageslicht:
Swatches im Sonnenlicht:
Cremesheen Glass "Colour Saturation" (Reel Sexy LE)
Ein wunderschöner Beerenton, leicht deckend ohne Glitzer
Lipgloss "Orange Tempera" (Hey, Sailor LE)
Der Name täuscht, nichts mit orange. Es ist ein milchiges Nude ohne Glitzer, tolles Finish!

Lippenstift "Heroine" (Reel Sexy LE)
Super knalliges, mattes Pflaumenlila
Es gab bereits einen "Heroine" in der Wonder Woman Le. Der war allerdings Goldbraun. Wieso man einen Lippie diese Bezeichnung gibt, ist mir ein Rätsel ;)
Lippenstift "To Catch A Sailor" (Hey, Sailor LE)
Schönes goldbraun. Macht einen tollen Goldschimmer auf den Lippen, sheer.

Habt ihr euch etwas aus den aktuellen LEs gegönnt?

Montag, 30. April 2012

IsaDora Sommer Le (Lip Swatches)

  IsaDora hat mir ein Päckchen zugesandt, vielen Dank! Leider kann ich nicht beurteilen ob sich noch alle Produkte darin befanden, da das Kuvert mich aufgerissen erreichte:
Im Paket befanden sich Goodies aus der Sommer LE Papagayo”, welche von den schönen, farbenfrohen Federn der Papageien inspiriert wurde.
Mein Testpaket:
Ich werde euch heute die Lippenprodukte näher vorstellen, das nächste Mal folgen die Nagellacke.
Die Lippenpalette dieser LE besteht aus 2 Farbschemen, zum einem TROPICAL PINK und zum anderen CORAL GLOW. Zu jeder Farbe gibt es passenden Lipliner, Gloss und Lippenstift.
Swatches am Handrücken, im Sonnenlicht:
  Tageslicht, im Schatten:
Der pinke Tropical Pink Gloss ist sehr deckend und knallig, genau wie ich es für diesen Sommer mag.Er ist überhaupt nicht klebrig und hält gut auf den Lippen.
Der koralleton Coral Glow ist als Gloss eher neutral, ich hatte schon befürchtet, dass er zu orangestichig sein wird, das stünde mir als kühler Typ nicht besonders gut. Ist er aber gsd nicht. Für mich als kühlen Typ durchaus tragbar.
Der dazu passende Lippenstift ist da schon etwas knalliger. Die cremige, matte Textur der Lippenstifte ist ein wenig austrocknend, aber mit Carmex darunter, hat man ein angenehmes Tragegefühl auf den Lippen. Wer extrem trockene Lippen hat wie ich und befürchtet, die Hautschüppchen könnte man sehen, kann sich vorab mit einem Peeling oder einem Gloss darüber abhilfe schaffen. Die Farbe jedenfalls ist der Hammer!
Mein abosluter Favorit dieser LE ist der pinke Lipstick mit matt-Finish. Generell sind solche Nuancen für mich diesen Sommer total angesagt und ich finde, sie zaubern einem sofort Frische und gute Laune ins Gesicht!

Die LE sowie andere Proukte von IsaDora sind bei Douglas erhältlich!
Weitere Infos gibt es auch unter isadora.com

Wie gefallen euch die Sachen?

Glossybox April

Die Glossybox April ist da!
Die Firma hat mir dankenderweise wieder ein Box kosten- und bedingungslos für euch zum Testen und Vorstellen zur Verfügung gestellt. Habe es auf Twitter gelesen, da ich aber krank im Bett liege konnte ich mir die Box nicht holen. Mein Freund war so lieb und hat sie mir aus der Arbeit geholt (denn dort wird sie mir hingeschickt). Also hatte ich eine kleine Aufmunterung und diese ist wirklich gelungen! Die Glossybox wird immer besser. Ich hab mich jedenfalls irsinnig über die Produkte gefreut. Wer noch immer nicht weiß, um was es sich genau bei der monatlichen Überraschungsbox handelt, klickt bitte *hier*! So und nun zeige ich euch gleich meine Glossybox:
 Ok, aber es jetzt wirklich - mein Inhalt:
 und auch nochmal schriftlich inkl. Details und Preise:
 Mein absolutes Highlight ist der Essie Nagellack in Originalgröße (Normalpreis € 9,90 für 13,5ml)
Seit kurzem sind die Lacke bei BIPA und Müller erhältlich, hier habe ich darüber berichtet.
Die Farbe Mint Candy Apple ist ein sehr schöner Mintton - erinnert ein bisschen an die typische Tiffanyfarbe -, den ich mir fast schon selbst gekauft hätte. Auch hier ist der breite Pinsel vorteilhaft beim Auftragen. Die erste Schicht ist etwas fleckig aber mit der zweiten Schicht wird der Lack perfekt. Edit: Insgesamt sind 10 verschiedene Farben in der GB zu finden.
Die Joico K-Pak RevitaLuxe Haarkur kannte ich gar nicht, um genau zu sein die komplette Marke Joico ist mir völlig fremd. Die gut riechende Wunderkur verspricht nach 3-5min Einwirkzeit glänzendes & gesund aussehendes Haar. Bin sehr gespannt und werde sie morgen testen. Die Probe enthält 50ml, Original: 150ml á € 29,-
Kiehl's ist dieses Monat auch wieder mit dabei. Diesmal wurde mir eine Ampulle des Clearly Corrective Dark Spot Solution eingepackt. Das Pröbchen hat 4ml Wirkstoff, das Original 30ml zu € 44,50. Zuerst dachte ich an ein Antipickel-Produkt, aber es handelt sich um eine aufhellende Korrekturpflege gegen Pigmentflecken.
 Mein 2. Lieblingsprodukt neben dem Essie Lack ist dieser Plegegloss Écrin de Gloss 185 SPF 15  Rose Lumineux  von Maria Galland. Beim Glossybox Event haben wir ja bereits erfahren, dass es von dieser Marke auch eine Kosmetiklinie gibt. Der Tiegel sieht edel aus, die Verpackung gefällt mir wirklich sehr gut. Minuspunkt ist aber die unpraktische Handhabung, da man mit dem Finger in das Produkt reintapschen muss. Aber da ich von der Aufmachung so begeistert bin, kann ich diesmal davon absehen ;).
Hier gibt es laut ersten Berichten den rosanene Ton, den ich auchhabe, und ein rot. Das Rosa ist sehr hell mit Peacheinschlag und sehr milchig. Ich mag das ja, aber vielen stört dieser Effekt, da dadurch die Lippenfältchen betont werden. Auf den Lippen ist er total samt und weich. Ihr hört schon, ich bin überwältigt. Auch nachdem die Farbe verschwunden ist, habe ich das Plegegefühl noch immer auf den Lippen. Und mit dem beinhalteten SPF ein super perfektes Alltags-Sommer-Gloss. Dieser Tiegel enthät glossy 5ml, was die Originalgröße ist und kostet € 14,50. Der Preis überrascht mich positiv, da man von dieser Brand ja andere Preise gewohnt ist ;)
 Ein Lippenswatch:
Das 5. Produkt ist eine Tagespflege:  und zwar die White Tea Cream von Rau Cosmetics. Auch diese Marke war mir bisher nicht bekannt. White Tea hört sich vielversprechende an. Habe ja bereits Hautpflegeprodukte und einen Cleanser von Origins, in denen ebenfalls weißer Tee enthalten ist und bis jetzt kam meine Haut sehr gut damit zu recht. Ich mache mir allerdings ein bisschen Sorgen, dass mir die Creme für den Sommer zu reichhaltig sein könnte, da die Konsistenz so wirkt. Aber ich werde es einfach ausstesten. Hier finde ich besonders toll, dass der Inhalt dieses Pumpspenders frei von Mineralölen, Silikonölen, Parabenen und PEGs ist. Die Größe in der GB misst 50ml, was dem Original entspricht und wird für € 29,90 verkauft.
Das war nun also meine Box und wie ihr sicher bemerkt habt, bin ich total zufrieden damit! Rechnet man den Wert der Originalprodukte kommt man auf € 54,30 - guter Deal :)! Einzig und allein mit dem Kiehl's Goodie bin ich nicht so ganz zufrieden, da ich damit nichts anfangen kann. Aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich dafür so tolle Produkte bekomme und neue Marken kennen lernen kann.

Habt ihr auch die Glossybox April schon bekommen? Wie gefällt sie euch?