Posts mit dem Label DIY werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label DIY werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 19. August 2012

DIY Glossybox Tower

Ihr habt bestimmt schon die ein oder andere Anleitung zu diesem
DIY Regal aus Glossyboxen
gesehen. So wie ich auch - aber ich hab mich nie daran versucht, da ich immer davon ausgegangen bin, es sei zu schwer, man brauche Dinge, die man nicht zu Hause hat oder es ist einfach zu langwierig. Aber nichts da - keiner der 3 Fälle trat ein. Es ist super einfach, ihr braucht nur wenige Dinge, die ihr sicher habt und es dauerte nicht mal eine halbe Stunde bis der Turm fertig gebastelt war. Daher kommt hier mein Tutorial:
Ihr benötigt: 
*) 4 leere Glossyboxen
*) Isolierband, Tixo oder Kleber
*) Schere oder Messer
*) Glossyboxband, Knöpfe oder sonstiges für die Schlaufen/Knäufe
Und schon geht's los!
Schneidet bei einer Box alle Seitenteile weg, sodass nur der Boden übrig bleibt: 
 Danach schneidet ihr bei 2 Deckeln jeweils eine Lasche weg:
Jetzt habt ihr die 2 Seitenteile und den Rückenteil eures Turms:
Nun klebt ihr die Teile zusammen (egal ob mit Kleber, Tixo oder Isolierband):
Ich habe auch alle anderen Kanten mit dem Isolierband abgeklebt, damit es schöner aussieht.
 Bei einem weiteren Deckel trennt ihr alle vier Seiten weg, wenn ihr auch einen Boden wollt:
Auch diesen befestigt ihr: 
 Ich habe auch alle anderen Kanten mit dem Isolierband abgeklebt, damit es schöner aussieht.
Für die SChlaufen könnt ihr das Glossyboxband oder jedes andere benutzen, wie es euch gefällt.
Ihr könnt ebenso Knöpfe oder Nieten dranmachen..... 
  Nun seid ihr auch schon fast fertig! Klebt einfach einen Deckel oben d'rauf:
So - oder schöner - sollte das Ergebnis aussehen:

Habt ihr auch schon einen Glossybox Aufbewahrungsturm gebastelt?

Montag, 6. August 2012

DIY Bracelet - Anleitung

Wie versprochen, kommt heute die
Anleitung zu diesem DIY Armband:
 Arbeitsmaterial:
-   Band (Ich habe das Verpackungsband aus der Glossybox genommen)
-   Beilagschieben (Das sind diese runden Scheibchen, die zwischen Schraube und Mutter gelegt werden;  in jedem Baumarkt in verschiedenen Größen in gold und silber erhältlich)
-   eventuell: einen Verschluss, Druckknopf etc. (Ich knote das Band einfach zusammen)
Anleitung: 
 Und so geht's:
  1. Fädelt 2 Scheiben durch das Band, lasst auf der kürzeren Seite genug Platz.
  2. Nun nehmt ihr das längere Ende und schiebt dieses über der zweiten Scheibe retour durch die erste.
  3. Danach fädelt ihr auch durch die zweite Scheibe und zieht fest.
  4. Fädelt eine dritte Scheibe durch.
  5. Auch hier geht ihr mit dem Band zur vorletzten (= hier die zweite) Scheibe, zieht ein bisschen an und dann geht ihr wieder durch die letzteingefädelte Scheibe (= hier die dritte Scheibe) – so macht ihr weiter bis ihr genug Beilagscheiben habt.
  6. Am Ende macht ihr einen Knoten zur Fixierung.
  7. Optional könnt ihr einen Verschluss eurer Wahl anbringen oder ihr knotet es einfach wie ich die Enden zusammen.
  8. FERTIG!
Tipp:
Damit das Fädeln leichter geht, schneidet das Ende des Bandes schräg ab, damit eine Spitze entsteht.

Ich habe auch ein Video dazu hochgeladen, da man es besser nachmachen kann, wenn man die Schritte direkt sieht. Viel Spass beim Zusehen :)!

Wie gefällt euch das Armband bzw. das Tutorial?